Über mich

Thomas Gambke an der Isar im Sonnenschein
Thomas Gambke an der Isar in Landshut

1. Welchen Traumberuf hattest du als Kind?

Kapitän auf einem Segelschiff. Mich hat immer der Umgang mit Wind und Wetter fasziniert, auch wenn ich später außer beim Windsurfen nie ein Segel in die Hand genommen habe.

2. Wer war der Held deiner Kindheit?

Kara Ben Nemsi, der Held von Karl Mays Orientbüchern.

3. Dein Lieblingsgericht?

Asiatische Fischpfanne, gekocht von meiner Frau.

4. Dein Lieblingsbuch?

Sebastian Haffner: Geschichte eines Deutschen, Kafka: die Verwandlung.

5. Dein Lieblingsschriftsteller?

Philip Roth.

6. Dein Lieblingsfilm?

"Bella Martha" mit der Landshuterin Martina Gedeck in der Hauptrolle und "Wer früher stirbt ist länger tot", ein Film von Marcus H. Rosenmüller.

7. Wie entspannst du dich am besten nach einem langen Arbeitstag?

Mit meiner Frau.

8. Wie sieht für dich ein guter Urlaub aus?

Unbekannte Gegenden durchstreifen, mit viel Bewegung. Bisheriges Highlight: Der Meraner Höhenweg.

9. Wie verbringst du gerne deine Freizeit?

Bewegen: Wandern, Joggen, Radfahren.

10. Welche Eigenschaft verlangt dir bei Menschen am meisten Respekt ab?

Durchsetzen einer für richtig erkannten Auffassung durch langfristige beharrliche (Überzeugungs-) Arbeit: "das Bohren eines dicken Brettes".

11. Wie lautet dein Lebensmotto?

Verantwortung übernehmen.

12. Was möchtest du jungen Menschen mit auf den Weg geben?

Neugier, Mut und Ehrlichkeit.

13. Wie lautet dein Geheimnis für eine erfolgreiche Politik?

Das gute Sachargument setzt sich am Ende gegenüber dem populistischen Nachplappern angeblicher Volksmeinung durch.

14. Welchen Menschen hast du als politisches Vorbild?

Ernst Reuter (SPD), erster Nachkriegsbürgermeister von Berlin.

15. Mit wem würdest gerne einmal einen Kaffee trinken?

Mit Muhammad Yunus. Er ist Gründer der Mikrokredite vergebenden Grameen Bank und damit einer der Begründer des Mikrofinanz-Gedankens. 2006 wurde er mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

16. Was hat dich dazu motiviert in die Politik zu gehen?

Das drohende Umkippen des Tai Hu See bei Wuxi, des drittgrößten Süßwassersees von China.

17. Wo ist dein Lieblingsplatz in Landshut?

Auf dem 'Schanzl' oben an der Trausnitz mit Blick auf die Altstadt.

18. Was magst du an Niederbayern?

Den Frieden, die Sonne, die Biergärten.

19. Was kannst du besonders gut?

Andere Menschen motivieren.

20. Und was überhaupt nicht?

Boxen.